AngeboteAngebote
Anfragen
Newsletter abonnieren

Winterurlaub mit Familie in Südtirol:

Auf glatten Kufen ins Vergnügen

Winterurlaub mit Familie: Auf glatten Kufen ins Vergnügen

Nichts macht im Winterurlaub mit der Familie so sehr Spaß, wie eine ausgelassene Rodelpartie. Rasen auch Sie gern im Schlitten talwärts? Gut, dass Sie bei uns im Hotel Föhrenhof Ihre Ferien verbringen! Denn in dem uns umgebenden Eisacktal werden Sie rund 50 Rodelbahnen vorfinden, von denen jede ihre eigene spannende Besonderheit hat. Bei den meisten können Sie Ihren Rodel, wie der Schlitten bei uns in Südtirol heißt, bequem ausleihen und am Ende der Strecke wieder abgegeben. Am Start- und Zielpunkt locken meist auch urige Hütten, in denen Sie sich vor oder nach dem Rodelvergnügen bei einem heißen Getränk aufwärmen können.

Die besten Bahnen weit und breit

Die besten Bahnen weit und breit

Es gibt kurze Strecken, die sehr rasant sind, aber auch bis zu 10 km lange Pisten wie die mit Flutlicht ausgeleuchteten Bahnen auf der Plose und jene am Rosskopf bei Sterzing. Diese sind auch die längsten Bahnen Italiens und letztere wurde zudem 2011 vom ADAC als beste Rodelbahn im deutschsprachigen Raum ausgezeichnet. An speziellen Tagen bieten die Skigebiete im Eisacktal Rodelabfahrten bei Vollmond und sogar bei Fackelschein an; So bekommt der Winterurlaub mit der Familie auch eine romantische Note.

Natureislaufplätze in vielen Ortschaften

Wer gerne rodelt ist oft genauso gern auf Schlittschuhkufen unterwegs. Auch Eislaufen ist ein toller Familienspaß. Im nur 7 km entfernten Brixen gibt es die nächste Eisbahn, ebenso in der Sterzinger Eissporthalle. Wir wollen aber nicht übersehen, dass es direkt bei uns in Natz-Schabs und vielen umliegenden Ortschaften Natureislaufplätze gibt, die vielleicht nicht so professionell ausgebaut, dafür umso authentischer sind.