AngeboteAngebote
Anfragen
Newsletter abonnieren

Festliches Apfelhochplateau:

Es gibt immer etwas zu feiern

Königliches Festival

Königliches Festival

Immer zum 1. Mai werden beim Fest der Königinnen die Herrscherinnen über Apfel, Mohn, Zwiebel und viele weitere Feld- und Baumfrüchte gefeiert. Auf der königlichen Meile geben sie Auskunft über ihr Erntereich, daneben laden ein Bauernmarkt und eine Kinderecke zum Besuch dieser launigen Veranstaltung ein.

Alpen-Flair-Festival

Alpen-Flair-Festival

Dieses Volksfest ist eines der ungewöhnlichsten im deutschsprachigen Raum. Sicher, die alpenländische Kultur und Tradition stehen im Mittelpunkt; doch eigentliches Highlight sind die angereisten Bands, die von Volksmusik bis Hardrock ihr Bestes geben. Diesen Ohrenschmaus vor alpiner Kulisse sollten Sie erlebt haben!

Sunnseitn Feschtl

Sunnseitn Feschtl

Einmal wöchentlich wird in den Sommermonaten dieser schöne Bauernmarkt veranstaltet, der bei Speis und Trank und zünftiger Musik das Südtiroler Brauchtum und viele regionale Produkte versammelt. Unser Tipp: Versäumen Sie auf keinen Fall das Polentafest. So viele schmackhafte Polenta-Varianten haben Sie noch nicht an einem Platz probieren können!

Apfelfest

Apfelfest

Wenn sich im Oktober die Blätter färben, schließt ein Erntedank – Umzug die Apfelernte in Natz-Schabs ab. Dann wird auch die neue Apfelkönigin mit großem Gepränge gekürt. Das Volksfest hält aber nicht nur Äpfel bereit, sondern verzaubert Gäste mit vielen kulinarischen Genüssen der Südtiroler Schmankerlküche.